Wie teuer ist die Rechtsschutzversicherung

Der Preis ist wie bei den meisten Dingen des Lebens auch im Zusammenhang mit der Rechtsschutzversicherung Dreh- und Angelpunkt. Dabei sind die Kosten der Vesicherer im Vergleich zur Versicherungssumme hervorragend. Die ADVOCARD kostet mit 8,50 Euro im Monat am wenigsten. Dabei erfolgt eine umfangreiche Absicherung im Rechtsstreit. Auch die Stiftung Warentest hat sich im Zuge der Untersuchung eingehender mit den Tarifkosten befasst und in der wgv himmelblau Versicherung den deutlich günstigsten Anbieter ausmachen können. weiterlesen »

Kategorien: Wie teuer

Kann ich den Rechtsschutz trotz Kündigung nutzen

Das Thema Kündigung inmitten der Rechtsschutzversicherungen ist essentiell. Einige Versicherer kündigen ihren Kunden bei einer allzu häufigen Inanspruchnahme, andere Anbieter übernehmen keine Leistungen. In beiden Fällen lohnt es sich jedoch genauer auf die Bedingungen zu blicken und auf die Leistungsübernahme zu pochen. Ist der Versicherungsschutz gekündigt worden, zum Tag des Rechtsstreites bestand jedoch noch eine Absicherung, dann sollte der Rechtsschutzversicherer für die Kosten aufkommen. weiterlesen »

Kategorien: Kündigung

ConceptIF Rechtsschutz Test

Die ConceptIF Versicherung ist ein Spezialist auf dem Gebiet der Rechtsschutz- und Haftpflichtversicherung. Dabei kann der Versicherungsschutz im Testbericht der Experten von „Guter Rat“ mit einer 1,6 bewertet werden. Im Ergebnis heißt das es gibt den dritten Rang in der Untersuchung. Besser waren lediglich die Anbieter Auxilia Jurprivat (Rechtsschutz Single) und der Concordia Single Tarif Auch bei der ASSEKURATA erhält das Unternehmen vier Sterne, was in der Konsequenz einem sehr guten Urteil entspricht. weiterlesen »

Kategorien: Anbieter ConceptIF

Rechtsschutz für Geschäftsführer

Wer mit der Organisation, Leitung oder Unternehmensführung beauftragt wird, der trägt eine immense wirtschaftliche Verantwortung für seine Gesellschaft. Damit die finanziellen Risiken nicht zu einem privaten Problem werden haben Manager und Geschäftsführer die Wahl zwischen mehreren Berufsversicherungen. Neben der reinen Rechtsschutzversicherung stehen noch Alternativen im Rahmen der speziell für Geschäftsführer konzipierte D&O Versicherung und der Berufsunfähigkeitsversicherung zur Auswahl. weiterlesen »

Kategorien: Rechtsschutz für Geschäftsführer

Rechtsschutzversicherung Deckungssumme

Die Deckungssumme der Rechtsschutzversicherungen sind eines der wichtigsten Leistungsmerkmale der Tarife. Allgemein empfehlen Experten eine Versicherungssumme von mindestens 500.000 Euro im Rechtsfall. Etliche Rechtsversicherer bieten indes eine unbegrenzte Abdeckung bei einem Prozess. Der Bund der Versicherten weist darauf hin, dass Versicherte in erster Linie auf das Kleingedruckte achten sollten. Das gilt auch bei einer Altersvorsorge, Unfallversicherung oder Hausratversicherung.  weiterlesen »

Kategorien: Rechtsschutzversicherung Deckungssumme

ARAG Rechtsschutzversicherung Test

Die ARAG Rechtsschutzversicherung erhält als einer von fünf Versicherungen eine gute Note im Test der Stiftung Warentest. Im Tarif Aktiv-Komfort erhalten Versicherte einen Rechtsschutz, der nicht nur hohe Leistungen zu bieten hat, sondern auch mit gute Bedingungen und einer hohen Kundenfreundlichkeit überzeugen kann. Die ARAG Versicherung kann auch für die Jahre 2016 mit einer guten Leistung überzeugen, ein aktueller Testbericht liegt allerdings noch nicht vor. Der Rechtsschutzversicherungstarif bietet eine gute Basis in Streitfällen, ist jedoch von Tarif zu Tarif unterschiedlich zufriedenstellend. Unser Test klärt auf und zeigt worauf es bei gutem Vermieterrechtsschutz ankommt. weiterlesen »

Kategorien: Allgemein ARAG Rechtsschutzversicherung Test

Rechtsschutzversicherung Vermieter Test

Auch in 2016 lag die Anzahl der Mietstreitigkeiten auf einem hohem Niveau. Die rechtlichen Bedingungen und das Kleingedruckte zwischen Mieter und Vermieter sind oft komplex, für den Laien besonders schwer durchschaubar und teilweise nicht glasklar abgegrenzt. Ein guter Rechtsschutz für Vermieter und Mieter ist daher besonders wichtig. Die Rechtsschutzversicherung bietet eine gute Basis in Streitfällen, ist jedoch von Tarif zu Tarif unterschiedlich zufriedenstellend. Unser Test klärt auf und zeigt, worauf es bei gutem Vermieterrechtsschutz ankommt. weiterlesen »

Kategorien: Rechtsschutzversicherung Vermieter Test

Auto Rechtsschutzversicherung Test

Wer viel mit dem Auto unterwegs ist, tut gut daran, eine Kfz-Rechtsschutzversicherung abzuschließen. Die Versicherung sorgt dafür, dass der Versicherte vor Gericht verteidigt wird, selbst wenn die Gegenseite etwas anderes behauptet. Um den richtigen Tarif zu finden, ist es empfehlenswert, einen Auto Rechtsschutzversicherung Test in Anspruch zu nehmen. Der ADAC bietet die Versicherung an, ebenso wie andere Versicherungen. Wichtig ist, dass man bereits in der Übersicht entnehmen kann, zu welchen Konditionen die Versicherung erhältlich ist. weiterlesen »

Kategorien: Auto Rechtsschutzversicherung Test

Basler Rechtsschutzversicherung

Die Basler Versicherung bietet bei Streitigkeiten verschiedene Varianten an, um die Prozesskosten zu decken. Von einer Fahrer-Rechtsschutz, über einen Immobilien-Rechtsschutz bis hin zur kompletten Kombination gibt es für alle rechtlichen Fragen den passenden Schutz. Dabei bietet sich die telefonische Rechtsberatung vor dem Rechtsstreit an. Die Leistungen werden über den Partner, der Roland Rechtsschutzversicherung, zur Verfügung gestellt. weiterlesen »

Kategorien: Basler Rechtsschutzversicherung

Rechtsschutzversicherung Azubi

Auch für Azubis und junge Leute kann in der heutigen Zeit ein Rechtsschutz sehr wichtig werden. Denn die Leistungen umfassen auch einen Schutz, wenn es Probleme mit der Ausbildungsstätte gibt. Ein Spezialist in Sachen Azubirechtsschutz ist der Versicherer DAS. Aber auch die HUK-Coburg und die Bruderhilfe bieten einen günstigen Schutz für Auszubildende an. weiterlesen »

Kategorien: Rechtsschutzversicherung Azubi

Ältere Beiträge