Allrecht Rechtsschutz Test

Die Rechtsschutzversicherung der Allrecht kann im aktuellen Vergleich der Stiftung Warentest eine gute Testnote von 2,2 erhalten, bei Ökotest gibt es indes den 1. Rang (Tarif) im Test. Auch bei der Untersuchung der WirtschaftsWoche gibt es eine Bewertung von sehr gut. Kunden erhalten somit ein empfehlenswertes Produkt im Bereich Privat-, Berufs- und auch Verkehrsrechtsschutzversicherung. Was der Versicherer zu bieten hat, wird nun näher aufgeschlüsselt.

Besonders hoch liegt das Sparpotential bei einem Online-Abschluss. Hier haben Sie die Möglichkeit sehr gute Versicherungen zu finden, die noch dazu sehr günstig im Preis liegen.

Allrecht gehört wieder zu den TOP 10 im aktuellen Stiftung Warentest Rechtsschutztest

TestplatzAnbieterTesturteil
Platz 01Allianz GUT (1,6)
Platz 02DAS / Ergo GUT (1,6)
Platz 03WGV GUT (1,6)
Platz 04Advocard GUT (1,7)
Platz 05Bruderhilfe GUT (1,9)
Platz 06Huk24 GUT (1,9)
Platz 07Huk-Coburg GUT (1,9)
Platz 08LVM GUT (2,1)
Platz 09Allrecht / Deurag GUT (2,2)
Platz 10HDI / Roland GUT (2,2)
Platz 11Rechtsschutz Union / Alte Leipziger GUT (2,3)

Als Testsieger ist der Allrecht Rechtsschutz auch in unserem Rechtsschutzangebot enthalten.

Jetzt Vergleich anfordern >

Die Bedingungen laut Finanztest

Allrecht Rechtsschutz Test

Allrecht Rechtsschutz Test

Der Allrecht Rechtsschutz erhält in der aktuellen Ausgabe der Stiftung Warentest das Finanztest-Qualitätsurteil von gut und kann sich gegen namhafte Gegner durchsetzen, die nur mit befriedigend oder einer ausreichenden Bewertung abschneiden können. Der Versicherungsschutz umfasst vor allem die Rechtsgebiete Privatrechtsschutz, Berufsrechtsschutz als auch einen Verkehrsrechtsschutz. Kunden, die noch das Thema Mietrecht abdeckt wissen möchten, zahlen 33 Euro im Jahr dazu.

TestplatzAnbieterTarifTestnote
Testplatz 01Advocard§ 23 0,9
Testplatz 02Allrecht/Deurag § 21.10,9
Testplatz 03Auxiliaflex Familie1,1
Testplatz 04DAS/ErgoPremium RS N1,3
Testplatz 05Deurag§ 21 Ziffer 21,4
Testplatz 06DEVKPremium1,5
Testplatz 07Rechtsschutz Union/Alte Leipziger § 211,5
Testplatz 08Allianz Privat Plus 1,6
Testplatz 09Roland V111,6
Testplatz 10Württembergische (21.8) Premium1,7
Testplatz 11Bruderhilfe § 21 + Abs. 1111,8
Testplatz 12Huk24 § 21 + Abs. 1111,8
Testplatz 13Huk-Coburg § 21 + Abs. 1111,8
Testplatz 14NRV § 21 (11) +xxl181,8
Testplatz 15VHV/NRV § 21 (11) +xxl181,8

Jetzt Vergleich anfordern >

Gute Erfahrungsberichte und Ergebnisse im alten Allrecht Rechtsschutz Test 2014 (Stand 2017)

Die Allrecht Rechtsschutzversicherung AG kann seit Jahren sehr gute Noten erhalten und auch die Kunden überzeugen wie die Erfahrungsberichte im Internet zeigen. Vor allem der Preis für eine Absicherung liegt auf einem sehr moderaten Niveau. Denn Versicherte zahlen einen Jahresbeitrag in Höhe von 257 Euro für einen Komplettschutz in den Bereichen Privat-, Berufs- und auch Verkehrsrechtsschutzversicherung. Eine zusätzliche Mietrechtsschutzversicherung kostet im Jahr 33 Euro mehr. Angestellte im öffentlichen Dienst erhalten zudem weitere Rabatte beim Abschluss.

AnbieterTarifBewertung
Allrecht / DeuragPrivat (SB: 250 EUR)GUT (1,8)
Allrecht / DeuragPrivat (SB: 150 EUR)GUT (1,8)
DASPremium (SB: 250 EUR)GUT (1,8)
DASPremium (SB: 150 EUR)GUT (1,8)
Arag
Aktiv Premium (SB: 150 EUR)GUT (2,0)
HDI / Roland
Basis + RisikoPlus + Rundum SorglosGUT (2,0)
Bruderhilfe
PBV PlusGUT (2,1)
Deurag
PBV + § 30 PrivatGUT (2,1)
Deurag
PBV + § 30 Privat + SB-VarioGUT (2,1)
DMB Rechtsschutz
PrestigeGUT (2,1)

Empfehlung der Stiftung Warentest aus 2014 auch für Mieter und Vermieter (aktuell auch in 2017)

Gute Rechtsschutzversicherungen sollten einen Schutz bereits beim ersten Widerspruch bieten können. Positiv ist auch, dass mehr Tarife ein Testurteil von gut im aktuellen Vergleich erhalten können. Das gilt auch für den Rechtsschutz der Allrecht Aktiengesellschaft. Der Kunde hat im Ernstfall zudem das Recht auf eine kostenlose telefonische Rechtsberatung wie die Bewertungsdetails gezeigt haben. Die Bewertung in den Tarifen Privatrechtsschutz werden sehr gut bewertet und erhalten auch bei Morgen & Morgen ein Top-Rating.

Sehr gute Testberichte und Versicherungsbedingungen und Bewertung

Die Testberichte plus die Erfahrungen der Kunden zeigen, dass hier beim Versicherungsunternehmen sehr gute allgemeine Bedingungen für die Versicherten vorliegen. Denn auch im Ökotest kann der Spezialist den ersten Rang erhalten und auch bei Morgen & Morgen gibt es eine hervorragendes Rating im Test. Anbieter, die im Jahre 2012 ebenfalls eine gute Bewertung erhalten können sind unter anderem auch die HDI-Gerling Versicherung, die DAS, die Bruderhilfe, die HUK und die ARAG Versicherung, die ebenfalls eine gute Kundenfreundlichkeit, eine hohe Zahlungsbereitschaft als auch ein gutes Preis-Leistungsniveau zu bieten haben.

Jetzt Vergleich anfordern >

Haus- und Wohnungsrechtsschutz für Mieter und Vermieter bei der DEURAG

Für geringe Kosten können sich sowohl Mieter als auch Vermieter beim Rechtsschutzversicherer aus Wiesbaden der DEURAG versichern. Dabei können Versicherungsnehmer folgende Leistungen in Anspruch nehmen:

  • Hohe Versicherungssummen auch bei Wohneinheiten im In- und Ausland
  • Sehr gute Erreichbarkeit zum Anbieter
  • Schutz gilt bei selbst bewohnten und auch bei vermieteter Wohnungen und Häusern

Mieter zahlen Jahresbeiträge von unter 40 Euro, Angestellte im öffentlichen Dienst erhalten den Schutz sogar noch günstiger.

Studienplatz und Studienplatzklage und Meinungen

Auch eine Studienplatzklage kann im Rahmen der Rechtsschutzversicherung mitversichert werden. Es gilt jedoch auch in diesem Bereich ein Wartezeit von drei Monaten für die Versicherten. Die Meinungen der Versicherten gehen bei diesem Thema weit auseinander, da es oft als negativ angesehen wird, wenn die drei Monate abgewartet werden müssen. Weitere Informationen erhalten Sie auch auf dieser Seite. Weitere Anbieter, die in diesem Leistungen übernehmen sind unter anderem auch die Debeka, die DMB sowie die HUK24.

Erfahrung mit dem Kündigen und der Kündigungsfrist

Eine Kündigung des Vertrags ist in der Regel recht einfach. Die Versicherten haben einen Anspruch auf eine Kündigungsfrist von drei Monaten. Eine außerordentliche Kündigung kann dann vorgenommen werden, wenn der Anbieter keinen Service im Versicherungsfall übernommen hat oder die Beitragshöhe angepasst haben sollte.

Gute Erfahrung mit der Signal-Iduna Gruppe 2017

Die Allrecht Rechtsschutzversicherung AG ist Teil der DEURAG, die wiederum Teil der Signal Iduna Gruppe ist. In den Tests können diese beiden Anbieter regelmäßig ausgezeichnet werden. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Hamburg und in Dortmund und beschäftigt fast 13.000 Mitarbeiter weltweit. Der Gesamtumsatz im Jahre 2013 liegt bei 5,9 Milliarden Euro. Nicht nur im Bereich der Rechtsschutzversicherung hält das Unternehmen eine Absicherung für Privat. als auch Firmenkunden bereit, sondern bietet auch eine breite Produktpalette in anderen Versicherungssparten an. Das gilt auch für die Haftpflichtversicherung und Unfallversicherung.

Allrecht Rechtsschutz Test 2017 der Kosten und Versicherungsbedingungen

Im Test gibt es sehr gute bis sehr gute Noten im Stiftung Warentest. Auch bei der Ratingagentur Morgen & Morgen lautet die Bewertung auf insgesamt sehr gut. Im Ökotest gibt es ebenfalls den ersten Rang in der Untersuchung. Auch die Erfahrungsberichte der Kunden sind überwiegend positiv.

Jetzt Vergleich anfordern >

Kontakt DEURAG Deutsche Rechtsschutz-Versicherung AG

DEURAG Deutsche Rechtsschutz-Versicherung AG
Abraham-Lincoln-Str. 3
65189 Wiesbaden
Telefon (06 11) 771 0
Telefax (06 11) 771 300

SIGNAL IDUNA Gruppe

Joseph-Scherer-Straße 3
44139 Dortmund
Telefon: 0231 135-0
Telefax: 0231 135-4638

Wir helfen Ihnen aus der Vielzahl an Anbietern, den passenden Tarif zu finden. Im Test erfahren Sie, welche Anbieter im Preis-Leistungs-Vergleich den Testsieg erreicht haben. Darüber hinaus informieren wir Sie regelmäßig über aktuelle Neuigkeiten zum Thema Haft- und Berufshaftpflicht Test.

Die Kommentare wurden geschlossen.